Wintercamps in Holzthaleben
Wintercamps in Holzthaleben

Unser 20. Wintercamp

Donnerstag

Das Camp hat sich schon ganz schön gefüllt. Unter den Bäumen ist ein kleines Zeltdorf entstanden, wo Stine, Andrea, Burkhard, Ludger, Ulli, Andreas, Sven und... ihre Zelte aufgebaut haben. Der aufgeschobene schneeberg war schnell zu einem "Kühlschrank" mit einer Fülle von  Fächern, vornehmlich für Fleisch und andere feste Flaschennahrung ausgestattet. Dann galt es erst einmal, sich von der anstrengenden Anreise und dem Aufbau zu erholen. Strahlender Sonnenschein und Temperaturen um den Gefrierpunkt waren die idealen äußeren Bedingungen, um sich im Freundeskreis über den tiefen Sinn unseres Hobby´s auszulassen (Außenstehende haben ja meist nur ein Kopfschütteln für uns übrig). Nachmittags war dann der beiheizte Tisch bei Martin und Eckhard Treffpunkt einer lustigen Runde - die Überbleibsel haben am Freitmorgen ein wunderbares Stilleben in der Morgensonne abgegeben und tatsächlich sprießte  doch unter dem Tisch frisches weißes (Gott sei Dank kein gelbes) Gras - siehe Fotos Freitag.

Das Blech-Tipi-Dorf nimmt auch immer größere Ausmaße an. Na ja, man wird ja schließlich nicht jünger. Es wäre vielleicht eine Überlegung wert, ob man uns nicht auf die Liste der vom aussterben bedrohten Arten setzt. Könnte für die Zukunft von Vorteil sein.

Freitag

Sonnabend

Sonntag

23. Wintercamp

 Anreise wie gehabt, ihr könnt ruhig früher kommen! Aber das 23. selbst findet wie immer am letzten vollen Januarwochenende statt!

24.-26.01.2020

Über diesen Link kommt ihr zum Dienstplan der Schießleiter. An Hand der Daten könnt ihr sehen, wann unser Schießstand für Gastschützen geöffnet hat. Schießzeit ist jeweils Sonntags von 10.00 bis 16.00 Uhr, mit Ausnahme von Feiertagen und Großveranstaltungen.

BESUCHER AUF DIESER SEITE


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Birgit Eichner