Wintercamps in Holzthaleben
Wintercamps in Holzthaleben

Das 24. Wintercamp wirft seine Schatten voraus

Da Fritz und ich unverbesserliche Optimisten sind, gehen wir davon aus, dass das 24. Wintercamp trotz Corona irgendwie stattfinden kann. Heute sind die druckfertigen Entwürfe der Einladungskarte per Pony-Express eingetroffen und zur Veröffentlichung freigegebn worden. Hier ist sie, die offizielle Einladung:

Wie  ihr auf der Einladung seht, haben wir am Ablauf nichts verändert, so zumindest der Plan. Wollen wir hoffen, dass es so bleibt. Falls es zu, von uns unerwünschten,  Änderungen kommen sollte, informieren wir euch umgehend. 

Der Sonnenuntergang am Freitag zum 5. Dollarschießen in Eschenbergen

5. Dollarschießen in Eschenbergen

Es ist schon wieder Geschichte, das 5. Dollarschießen. An Lagerfeuern in künftigen Camps wird aber so manche Geschichte  die erlebnisreichen Tage in den Ashes-Mountains wieder aufleben lassen. Den Trapperfreunden und ihren Helfern aus Eschenbergen dafür ein ganz herzliches Dankeschön. Es war einfach toll, was ihr hier organisiert habt, vom Camp bis hin zu den Schießwettbewerben.In diesem Jahr gelang es Dieter Tesche, dem Dollar auf der schönen Scheibe am nächsten zu kommen und  wurde damit "Dollar-König" - herzlichen Glückwunsch (siehe Foto unten). In vier weiteren Disiplinen wurden die Besten ermittelt und dank der guten Organisation lief alles nahezu perfekt ab. Perfekt waren auch die äußeren Umstände. Der Trapper-Wettergott hatte es gut gemeint und  bescherte ideales Wetter mit wunderschönen Sonnenuntergängen(siehe Foto oben). Na ja, dass am Sonnabend ein paar Nebelschwaden die Scheiben auf der 100m-Bahn im grauen Nichts verschwinden ließen, hat eigentlich niemanden gestört.Es waren schöne und erlebnisreiche Tage, an die man sich noch lange erinnern wird. Und wie das so ist, nach dem Camp ist vor dem Camp. Das 6. Dollarschießen ist zumindest gedanklich schon in Planung. Sofern nicht wieder durch höhere Gewalt verhindert, soll es im Mai 2022 stattfinden. Bis dahin ist jeoch ein wenig Zeit. Unter den Trappernachrichten findet ihr noch ein paar Fotos vom 5. Dollarschießen oder ihr folgt einfach diesem Link .. 

 

Dieter Tesche -Dollar-König 2021

Es schaffte auch in diesem Jahr niemand, den leuchtend gelben Dollar zu treffen. Dieters Schuss lag jedoch am dichtesten dran. Herzlichen Glückwunsch.

Das 23. Wintercampcamp 

24.01. um 8.30 Uhr - obwohl der Schnee fehlt hat doch Raureif einen weißen Hauch über das Camp gezogen. Also wenigstens für einen kurzen Moment ein Bild, das mit mit dem Wort Winterin Verbindung gebracht werden kann. Mit -6°C war die Nacht recht frisch.

Am Abend zuvor traf man sich an einer riesigen Feuerschale unter dem Sternenhimmel.

Zu den Bildern vom 23. Wintercamp geht es hier. 

 

28.01.2020 Der Erste wird auch der letzte sein.

Noch einmal war ein Reporter der WC NEWS vor Ort und hat den letzten der Trapper des Wintercamps 23. Wintercamps Anno 2020 besucht. Trotz  Sturmböen und äußerst ungemütlichen Wetter war Manne guter Dinge und ließ die Eindrücke des Treffens in sich nachhallen. Ihm hat es gefallen, wie - so hoffen wir - vielen oder besser allen anderen Campern und Besuchern auch. Wer das Camp noch einmal Revue passieren lassen will - hier der Link zu den Bildern.

 

Ergebnislisten

Wie alle Jahre zuvor, haben wir die Ergebnisliste veröffentlich. Ihr findet sie unter Wettkämpfe/Ergebnisten/2020 oder ihr folgt diesem Link. Mit 55 von 60 möglichen Ringen war Klaus in diesem Jahr der Beste! 

19.01.2020 Morgenstimmung im Camp

WILLKOMMEN

 

Als vor fast zwei Jahrzehnten  die Idee des Wintercamps von Fritz kam, hat wohl selbst er nicht geahnt, was sich daraus entwickeln könnte. Zu den  "normalen" Zelten, Tipi´s und Lodges kamen Planwagen, Trapperhütten und Blech-Tipi´s. So mancher braucht mittlerweile einen Transporter, um seine Ausrüstung für das (meist verlängerte) Wintercamp-Wochenende heran zu schaffen. Zünftig und gemütlich soll es sein und ein wenig Wärme - ob vom offenen Feuer oder einem Ofen - schadet auch niemanden. Hatten wir doch von  + 15°C bis  - 23°C  schon alles.

 

Falls jemand beim Betrachten der Bilder und lesen der Texte Lust darauf bekommt, einmal dabei zu sein - jeder ist herzlich eingeladen. Der Platz rund um unser Schützenhaus ist groß genug, um auch ein paar Buntzelte zu "verstecken"!

Das es wieder fast allen gefallen hat, davon zeugen auch die Kommentare im Gästebuch.

 

Wir wollen diese Seite auch euch anbieten, um eure Termine und Einladungen ins Netz zu stellen. Werbung schadet nie! Nutzt dazu unser Kontaktformular!  Die Mühlhäuser Sportschützen, die Schwarzpulvergruppe des SV Rüthen und die Countryfreunde aus Heyerdoe haben die Möglichkeit schon genutzt.

 

Jeder, der mich kennengelernt hat weiß, dass es für mich ein weiteres, wichtiges Hobby gibt: Das Fotografieren! Vorab, ich bin bei weitem kein Profi und will es auch nicht sein. Mir macht es einfach nur Spaß, die wichtigen und auch unwichtigen Momente auf Film - heute auf einem Chip -  festzuhalten. Unter Franks andere Bilder finden Interessierte ein kleine Auswahl meiner Fotos. Viel Spaß beim Betrachten!

 

EUER FRANK

Telefonnummern:

Fritz: 0157 71570189

Frank: 0152 21567452

 

24. Wintercamp

Termin :

28.-30.01.2022

Gibbs zu

verkaufen

Ich möchte mich von einem meiner Gewehre trennen. Es ist eine Gibbs von Pedersoli, Kaliber .451, Baujahr 2005. Wenn das Gewehr mir bei 20 Trainingseinheiten und Wettkämpfen treue Dienste geleistet hat, ist es viel. Seit rund einem Jahrzehnt steht es unbenutzt im Waffenschrank. Wer ernsthaftes Interesse an dem Gewehr oder auch Fragen dazu hat, meldet sich bitte per Mail über diese Internet-Seite bei mir. Mehr Informationen und Bilder findet ihr unter "In eigener Sache" oder wenn ihr diesem Link folgt: Gibbs

Euer Frank

Dienstplan

Schießleiter

Über diesen Link kommt ihr zum Dienstplan der Schießleiter. An Hand der Daten könnt ihr sehen, wann unser Schießstand für Gastschützen geöffnet hat. Schießzeit ist jeweils Sonntags von 10.00 bis 16.00 Uhr, mit Ausnahme von Feiertagen und Großveranstaltungen.

BESUCHER AUF DIESER SEITE


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Birgit Eichner