Wintercamps in Holzthaleben
Wintercamps in Holzthaleben

Axtwerfen

Das Axtwerfen gehört ebenso wie das Hufeisenwerfen zu den traditionellen Trapper-Wettkämpfen. War es bei den Pionieren des Wilden Westens eine Lebensnotwendigkeit, dieses Werkzeug zur Waffe werden zu lassen, so steht doch heute der Sportsgeist  im Vordergrund. Das man dann mit einer Axt mal eine bereits Geworfenene trifft und den Axtstiel spaltet, kommt schon mal vor. Doch dass drei Äxte aufeinander Treffen und das bei drei aufeinander folgenden Würfen, grenzt an ein Wunder. Wenn ich es nicht selbst gehen hätte, ich würde es nicht glauben. Gott sei dank war der Fotoapparat gleich zur Hand, um diesen "Jahrhundertwurf" zu dokumntieren. Markus (links) und Matthias (mitte) waren zwei der drei "Kunstwerfer"

23. Wintercamp

 Anreise wie gehabt, ihr könnt ruhig früher kommen! Aber das 23. selbst findet wie immer am letzten vollen Januarwochenende statt!

24.-26.01.2020

Über diesen Link kommt ihr zum Dienstplan der Schießleiter. An Hand der Daten könnt ihr sehen, wann unser Schießstand für Gastschützen geöffnet hat. Schießzeit ist jeweils Sonntags von 10.00 bis 16.00 Uhr, mit Ausnahme von Feiertagen und Großveranstaltungen.

BESUCHER AUF DIESER SEITE


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Birgit Eichner